Wirtschaftsrecht

Im Bereich Wirtschaftsrecht finden Sie die Gesamtheit der privatrechtlichen, strafrechtlichen und öffentlich-rechtlichen Fragestellungen für die am Wirtschaftsleben beteiligten Personen und Unternehmen.

Der wirtschaftliche Alltag ist von einer Vielzahl an möglichen Fragestellungen geprägt. Bei uns erhalten Sie eine umfassende Beratung. Angefangen von der Unternehmensgründung, über den Geschäftsbetrieb bis hin zum Unternehmensverkauf.

Dabei achten wir zu jedem Zeitpunkt auf die rechtlichen und finanziellen Auswirkungen der Entscheidungen, sodass Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Ihre Interessen sind dabei von entscheidender Bedeutung, unabhängig davon, ob Sie Ihr erstes Start-up gründen oder seit vielen Jahren erfolgreich international tätig sind.

Selbstverständlich arbeiten wir auf Ihren Wunsch umfassend mit Ihrem Steuerberater zusammen, sodass Sie jederzeit aufeinander abgestimmte Unterstützung erhalten.

Im Wirtschaftsrecht bündeln wir eine Vielzahl von Rechtsgebieten, um Ihren Interessen umfassend und aus einer Hand gerecht zu werden, dies beinhaltet etwa:

  • Nationale und grenzüberschreitende Kauf- und Lieferverträge
  • Unternehmensverträge
  • Handelsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Steuerrecht, inkl. Steuerstrafrecht
  • Erbrecht

Mögliche Fragestellungen umfassen:

1. Gründung

  • Welche Rechtsform passt zu Ihnen?
    • Wollen Sie mit einem kleinen Team arbeiten oder benötigen Sie eine große Mannschaft?
    • Wollen Sie expandieren und wenn ja, selbst oder lieber durch Franchise?
  • Wie viel können und wollen Sie investieren?
  • Was ist für Sie, auch privat, steuerlich sinnvoll?
  • Welche Haftungsrisiken bestehen und wie werden diese abgefangen?

2. Arbeitsrecht

  • Wie regeln Sie die Anstellung und Entlassung von Personal?
  • Worauf müssen Sie achten?
  • Wie erhalten Sie sich die maximale Flexibilität?

3. Geschäftsbetrieb

  • Erfüllen Sie die gesetzlichen Anforderungen im Geschäftsverkehr?
    • Erfüllt Ihr Impressum der Internetseite die gesetzlichen Vorgaben oder droht eine kostspielige Abmahnung?
    • Enthalten Ihre Angebots- und Rechnungsschreiben alle notwendigen Bestandteile?
  • Verwenden Sie Allgemeine Geschäfts- oder Lieferbedingungen?
    • Sind diese in Ihrer Gesamtheit wirksam?
    • Wann werden diese an die Kunden übermittelt oder gibt es diese nur zum Herunterladen auf der Homepage?
    • Berücksichtigen Sie die Besonderheiten bei Endkunden oder internationalen Geschäften?
    • Was geschieht, wenn auch Ihr Gegenüber eigene AGB verwendet?
  • Was geschieht bei Unstimmigkeiten mit Kunden oder Lieferanten?

4. Steuerrecht

  • Was ist steuerlich möglich aber auch rechtlich sinnvoll?
  • Wie erhalten Sie sich die maximale Flexibilität um auch jederzeit wirtschaftlich handlungsfähig zu bleiben?

5. Unternehmensnachfolge

  • Was geschieht im Erbfall mit dem Unternehmen?
  • Kann das Unternehmen verkauft werden und wenn ja, was ist der Preis?
  • Wie läuft die Übergabe und Bezahlung ab?

Sie haben ein konkretes Anliegen und benötigen unsere Unterstützung?

Ihre Ansprechpartner sind:

Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht:
Rechtsanwalt Dr. Heinzhorst Zimmermann
Rechtsanwalt Robert Lüdemann

Unternehmenskaufverträge:
Rechtsanwalt Dr. Heinzhorst Zimmermannn
Rechtsanwalt Robert Lüdemann
Rechtsanwalt Günter Stremmel

Nationale und grenzüberschreitende Kauf- und Lieferverträge:
Rechtsanwalt Günter Stremmel
Rechtsanwalt Lukas Laska
Rechtsanwalt Robert Lüdemann

Handelsrecht:
Rechtsanwalt Robert Lüdemann
Rechtsanwalt Günter Stremmel

Arbeitsrecht:
Rechtsanwalt Günter Stremmel